myriam kreativ

myriam kreativ

Donnerstag, 8. Oktober 2009

Mit allen Sinnen

Möcht mit allen Sinnen leben
mich jedem neuen Tag hingeben
Mit Spaß und Freude alles machen
in den Sonnenaufgang lachen

Möcht auf Sonnenstrahlen fließen
Frohsinn in den Tag vergießen
Möcht im Bunt der Blumen sprießen
jeden Tautropfen genießen.

Möcht im weichen Nebel schweben
es haltlos festhalten das Leben
die Wunder dieser Welt erleben
und Dir fliegende Teppiche weben

Will wohl mit dem Regen fallen
sprühen, fließen, trommeln auf allem
die Göttlichkeit sehen in allen Dingen
meine Zeit in Frieden verbringen.

Möchte als Eis die Welt bedecken
aus dem die Schneeglöckchen sich recken,
der Sonne froh entgegenblühen
und einst im Sommerwind verglühen.

In diesem Sinne poetische Grüsse Myriam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen