myriam kreativ

myriam kreativ

Mittwoch, 30. Dezember 2009

Guten Rutsch und ein tolles Jahr 2010


Huhu Ihr Lieben,
ich möchte mich für dieses Jahr von Euch allen verabschieden und Euch ein wunderschönes Silvester, einen gemütlichen Abend im Kreise Euer Seelenmenschen, tolle Gespräche, leckeres Essen, fröhliche Stimmung und alles was ihr Euch so vorstellt wünschen. Möget Ihr gesund und zufrieden in ein vorwiegend heiteres, erfolgreiches, immer spannendes, aufregendes, übärraschendes, traumhaftes Jahr 2010 rutschen... bildlich nicht wörtlich! Ich hab mich gefreut beeits einige Zeit mit Euch verbringen zu können und komme immer gerne auf eine Latte bei Euch vorbei. Ich hoffe auch ihr werdet im neuen Jahr hier so zahlreich und enthusiastisch wie in 2009 immer mal wieder auf einen Streifzug vorbeischauen....

Wir planen heute etwa folgendes:

Zuerst köpfen wir eine Flasche hiervon (oder zwei.... lol)



die wir dann ausgiebig genießen werden



als erste kulinarische Köstlichkeit starten wir mit einem Wintersalat




darauf folgen zu Baguette und Zitrone diese kleinen Liebchen



und dann genießen wir den hier mit Rosmarinkartoffeln und Gemüse



abgerundet wird das Ganze dann von einem wunderbaren Himbeersorbet



und natürlich dem obligatorischen koffeeinhaltigen Heißgetränk freier Wahl



und dann klönen wir noch ein bißchen bis es soweit ist.....







ein neues Jahr. 365 Tage voll aufregender, spannender, gemütlicher, wunderschöner, einzigartiger Tage! Genießt jeden einzelnen.

Und damit ihr auch gleich wißt, wie man das richtig gut machen kann zum Abschluß noch ein nachahmenswertes Rezept:


Rezept für ein neues Jahr


Man nehme 12 Monate, putze sie ganz sauber von Bitterkeit, Geiz, Neid und Angst und zerlege jeden Monat in 28 bis 31 Teile, so dass der Vorrat genau für ein Jahr reicht. Es werde jeder Tag einzeln angerichtet aus einem Teil Arbeit und zwei Teilen Frohsinn und Humor.
Man füge drei gehäufte Essloeffel Toleranz, ein Körnchen Geduld sowie eine Prise Takt hinzu. Dann wird das Ganze reichlich mit Liebe übergossen. Das fertige Gericht garniere man mit Sträußen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit freundlichen Worten und einem strahlenden Lächeln.
Guten Appetit und laßt es krachen...



Ciao bis zum nächsten Jahr
Huggibuzzels Myriam

Kommentare:

  1. Liebe Myriam
    Ich wünsche Dir einen " Guten Rutsch " ins neue Jahr.
    Mit viel Gesundheit und Glück.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  2. Na, da geht's ja wieder rund in Deiner Familie.
    Recht so.
    Einige Dinge, die Eure Menüwahl betreffen, gefallen mir als Vegetarierin nicht so sehr.
    Aber, da Ihr dies gerne eßt, wünsche ich Euch guten Appetit, viel Spaß und einen sauguten Rutsch ins 10er Jahr....
    Bis dann....mit einem Latte?
    (Hoffentlich nicht...MIAU...mit Kater...;D)

    GlG Luna

    AntwortenLöschen
  3. _____!!!//
    ____( ô ô )
    _ooO-(_)-Ooo_
    °~°~°~°~°~°~°~°~
    Das alte Jahr ist jetzt bald futsch,
    drum wünsch´ ich einen ..
    ’•.¸.•´¸.•*)’•.¸(¯`’•’•.¸
    *¸(¯`’• GUTEN
    ¸.•´¸.•*)’•.¸(¯`’•’•.¸(¯`’•
    *.¸¸.•*¨`*•.¸`•.¸.• RUTSCH
    __________*.¸¸.•*´*’•.¸(¯`’•...

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  4. Myyyriii,
    bei dem Schmatzo-lecker-Futtern bin ich doch in starker Versuchung mich ins Auto zu werfen und zu Dir zu fahren ..lol. Nicht, dass ich süchtig nach so leckerem Essen wäre ...nönö ...pfeif .. ich wollt nur das blaue Raketchen aus der Nähe sehen :O)
    Knuffel-Puffels Iris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Myriam, ich hoffe, ihr habt Silvester gut verbracht und seid gut im neuen Jahr angekommen! Die Fotos sehen ja sehr vielversprechend aus :-)!
    Ich freue mich, Dich auch dieses Jahr bei einem Latte besuchen zu können!
    Happy new year!
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebste Myriam,

    das liest und guckt sich ja wieder herrlich bei Dir...mh, rück ein klein wenig, ich komm zum Essen;-)
    Liebste grüße pepalinchen
    PS: ein Spruch gefunden(weiß nicht von wem)
    "Es klopft ganz leis an deiner Tür
    ein fettes rosa Rüsseltier.
    Mach auf der Sau,
    lass sie herein,
    dann hast auch du im neuen Jahr viel Schwein"

    AntwortenLöschen