myriam kreativ

myriam kreativ

Sonntag, 17. Januar 2010

Kreative Werke

Huhu meine Lieben,
da ich heute ja fest eingeplant hatte mal wieder ausgiebig zu scrappen, mich weit vom Computer ferngehalten habe und auch meiner Hausarbeit schnöde den Rücken gekehrt, habe ich tatsächlich mal wieder ein paar kreative Ideen umsetzen können...
Als erstes mal ein Doppellayout zum Thema Jungs (o-Ton Josh: Mama bitte nicht son krass peinliches Babyzeug). Er war mit dem Ergebnis hochzufrieden!










Hinter dem Teddy Streifen, den man umdrehen kann, kann er noch einige Gedanken festhalten, die nicht für jeden bestimmt sind und muß jetzt nur noch seine Bilder zufügen.

Alyssa ist nächste Woche auf einem Geburtstag eingeladen und hat sich als Geschenk für Ihre Freundin folgendes Doppellayout "bestellt"






an den bunten Bändern sind kleine Tags mit Wünschen für das Geburstagskind befestigt, und so können auf diesem Layout ein paar Schnappschüsse, die Geschnke, die Gäste festgehalten werden... mal schauen wie es ankommt.




Ja und dann kam der GG und meinte also irgendwie sei das ja superunfair, niiiiie oder jedenfalls viel zu wenig bekäme er mal ein männliches Layout, wo er dann Männerbilder??? verewigen könne.... und weitergescrappt und es kam das heraus







Das Ergebnis wurde auch sehr wohlwollend entgegengenommen und sofort verschleppt lol.

Und dann klingelte das Telefon und eine meiner Jacquies teilte mir mit, daß das Baby einer Freundin vor 15 Minuten das Licht der Welt erblickt hat, ein kleines Mädchen Evangeline - wow was ein Name und ob ich nicht für morgen Krankenhaus Baby gucken und so mal schnell ein schönes Layout zur Erinnerung machen kann... und das dürft ihr hier bewundern



auf den cremefarbenen Tags die das Wort BABY ergeben können Größe, Gewicht festgehalten oder z. B. ein Löckchen geklegt werden




unter dem Storch liegt alte Spitze die dem Ganzen finde ich so den richtig nostalgischen Touch gibt, ich hoffe es gefällt...






Ach ja, die liebe Rostrose wollte doch gern mal ein Babyfoto von meinereiner sehen, das fiel mir auch gerade in die Hände und paßt doch zum Thema...




Ja, und jetzt hab ich ja doch einiges geschafft und fühle mich richtig kreativ. So sollt es doch sein.
Und jetzt krieg ich langsam ein Hüngerchen ... öh 16.00 Uhr??? Also ab an die Kochtöpfe duckwundwech bis denn
Hochmotivierte Grüße Myriam

Kommentare:

  1. das gefällt mir aber gut, liebe Myriam, vor allem das fürs Baby - da warst du ja richtig kreativ heute! Jetzt kann ich mir das auch alles besser vorstellen....

    Liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, die liebe Rostrose freut sich sehr über das süße Babyfoto von deinereiner! Du warst ein total süßer Zwuck!!! Ich glaube, irgendwann muss ich auch mal Kinderbilder von mir reinstellen - ich war ein kleines Moppelchen!
    Und dank dir auch für die inspirierenden Scrap-Fotos! Ich werde nämlich demnächst selbst loslegen (oder besser beim Loslegen helfen): Lukas, der Junge im Rollstuhl, von dem ich neulich erzählt habe, hat nämlich u.a. viele Fotos aus seiner Krankenhauszeit, und seine Mutter meinte, da müssten sie sich auch mal Zeit dafür nehmen, um ein Album damit zu bestücken. Aber ich bin ja dazu da, um mit Lukas zu basteln! Und deshalb habe ich ihm vorgeschlagen, dass wir seine Album in Scrapbookingtechnik gestalten. Für Buben gibt es jedoch nicht gar so viele tolle Vorschläge, und da kommen mir deine Anregungen natürlich gerade recht! TOLL, danke!
    (Vorher wollen wir aber noch was mit Ton gestalten...)
    Deine Bastelei fürs neue Baby ist auch total entzückend!!! Das gefällt BESTIMMT!!!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  3. Super hast Du das alles gebastelt...
    Für jeden individuell und sehr hübsch!!
    Großes Lob von mir....
    Dein babyfoto ist auch süß!
    Lg von Luna....schönen Wochenstart!

    AntwortenLöschen
  4. Myri mein Herz,
    ja aber Holla-die-Waldfee!!!
    Wunderschöne Arbeiten sind Dir aus den Fingern gehüpft. Bin begeistert, mit wie viel Liebe zum Detail und auf den "Anlass" bezogen Du gewerkelt hast. Einfach toll!!!
    Pfeif ... hatte ich schon mal erwähnt, dass ich im September Geburi habe ??? Flöt-Pfeif-Grins

    Unmengen von Knuddler-Umarmis
    Iris

    AntwortenLöschen