myriam kreativ

myriam kreativ

Freitag, 8. Januar 2010

Was wär ich, wenn ich ein ... wäre???????



Huhu Ihr Lieben,
das habe ich bei Iris gemopst und finde es eine Klasse-Idee...

ein Monat: August (heiß, fruchtig, sinnlich)
ein Wochentag: Freitag (voller Vorfreude)
eine Tageszeit: Die blaute Stunde (im Übergang von Tag zu Nacht)
ein Planet: Erde (zu 72 % aus Wasser jawoll)
ein Meerestier: ein Korallenfisch (ich würde in der Karibik leben, ha!)
eine Richtung: Süden (ist doch klar)
eine Zahl: 8 (so unendlich)
ein Kleidungsstück: Bikini (immer in der Sonne)
ein Schmuckstück: Amulett (mächtig und beschützend)
eine Kosmetik: blutroter Lippenstift (noch Fragen...)
eine Blume oder eine Pflanze: Ordchidee (exotisch und fragil)
eine Flüssigkeit: Quellwasser (erfrischen und lebensnotwendig)
ein Baum: eine 100jährige Zeder (bodenständig und stachelig)
ein Vogel: ein Pinguin, versteht sich doch von selbst...lol
ein Möbelstück: Doppelbett (ich liebe es ...)
ein Wetter: Hitzewelle (aber nur in einem spanischsprachigen Land mit Meer - man gönnt sich ja sonst nix)
ein mythisches Wesen: Drache (groß, böse, unbesiegbar)
ein Tier: Katze (aber bitte bei meiner Familie)
eine Farbe: Pink (weil es rockt...)
ein Element: Feuer (heiss, unberechenbar, wild)
ein Lied: Pink (Dear Mr. President)
ein Film: Es war einmal in Amerika ...
eine Filmfigur: Mary Poppins
eine Stimmung: glücklich
ein Körperteil: Auge (ich muss alles sehen...)
ein Gesichtsausdruck: laut lachend (entspricht meinem Naturell)
ein Schulfach: Spanisch (un idioma fantastico!)
ein Wort: Kreativ
ein Körpergefühl: Elastisch
ein Getränk: Cuba libre
eine Eissorte: Tuttifrutti mit Sahne
ein Märchen: Der kleine Prinz
ein Spielzeug: Lego (quadratisch, praktisch, gut und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt)
ein Land: Amerika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen