myriam kreativ

myriam kreativ

Montag, 1. März 2010

Nur ein Wort - das fünfte: Yoga

Huhu Ihr Lieben,
ich würde ja mal meinen, das paßt wie die Faust aufs Auge lol.
Hier also meine Beiträge dazu

Katzen können Yoga sehr gut...

Warm up - gute Dehnung ist alles



Ein bißchen Meditation - die Platt-auf-dem-Gesicht-Rolle



hier der eingedrehte Rückenkrümmer



und nochmal in vollendeter Perfektion - Entspannung pur!



Bei ungeübten Menschen hingegen sieht das in etwa so aus...



oder auch mal so...



Meine persönliche Idealvorstellung sähe etwa so aus...





Und Mädels, wenn wir das in dem Alter noch können - dann haben wir es geschafft ... und sind wahrscheinlich Zen-Meister





Beziehungsweise was heißt in dem Alter??? Das schaff ich heut noch nicht mal kicher.... da freu ich mich doch gleich auf meine nächste Yoga-Stunde (lach nich Bea...).

Erheiterte Grüße Myriam

Kommentare:

  1. Klar lach ich (bin ich überhaupt gemeint???)

    Schon über die Totalentspannung der Katzen,

    aber auch bei dem Kopfkino, dass die Dame auf dem ersten Foto wohl so faltig sein muss, damit bei dieser Dehnung genug Material zum Nachgeben vorhanden ist...shriek.

    die Yoga-Tarn-Mode find ich auch cool - sieht wenigstes keiner was von mir und meinem angestrengten Gesicht!

    AntwortenLöschen
  2. Tja, von wegen im Alter .... ich kann es jetzt noch nicht mal!!!! Tolle Omi´s, alle Achtung - !!!
    Die Katzen sind klasse - hab´nur leider von Joga nicht viel Ahnung!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. hei Myriam,

    sitz hier bei meiner Latte und lach mir einen ab bei den Bildern...sooo gelenkig war ich in meinen bislang 51 Jährchen noch nieeee und werds wohl auch nimmer werden....Kennst ja mein Motto: Sport ist Mord! Wie immer tolle Bilder - bin ja auch von dir nichts anderes gewohnt!!!

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  4. Die Katzenbilder sind ja super süß :o)
    Von meiner Beweglichkeit möchte ich garnicht reden *lach*

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Myriam,
    bei mir würde das wohl zur Zeit eher nach ungeübten Menschen aussehen.
    Da sagt mit deine Idealvorstellung schon mehr zu.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Cool, eine Katze, die den Hund macht :o)
    Viele entspannende Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  7. Gröl! So so, das soll mich also motivieren. Ich weiß ja nicht?! Ob ich das jemals konnte? Kühe küssen ginge wohl noch so gerade. Ich übe schon mal am Hund. Ne, geht nicht der schnarcht gerade neben mir. Hm, der könnte mich höchstens animieren, das auch zu tun.

    GLG Sylke

    AntwortenLöschen