myriam kreativ

myriam kreativ

Montag, 12. Juli 2010

Wasser - am liebsten innerlich, äußerlich und von oben



Huhu Ihr Lieben,

also hier ist es schlappe 36 Grad warm und irgendwie würde ich am liebsten ganztägig unter der Dusche stehen. Ich befülle ja schon ständig innerlich Wasser nach und auch äußerlich führe ich es zu lol aber von oben..... da kommt gar nix. Es sind zwar schwerste Gewitter angekündigt aber irgendwie nicht hier. Die Blumen hängen schon ganz verzweifelt rum und warten bis es wieder Abend ist und ich den Schlauch schwinge. Selbst der Badesee gestern hatte 27Grad - Karibikfeeling! Leider ohne eingebaute Klimaanlage. Und da ich bei so ner Hitze gar nicht denken kann, reich ich Euch nur ein Wässerchen rüber und geb Euch was von meinem Erdbeerbecher ab!




Japsende Grüße
Myriam

Kommentare:

  1. Oh ja, bitte, danke, Erdbeerbecher... mehr davon!!! Mmmmmh....

    Ach, Myriam, hier hat´s kürzestens mal gerechnet - nu isses noch matschiger draußen. Ich würd was um nen Job im Kühlhaus geben..!

    Wegen des Buchs / der Bücher: Ich habe noch nicht nachgesehen... sorry! Hier kommste ja zu nix! ;-)

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Mhhmm...schlecker-mampf, danke Dür das Bärenbecherlein :O)

    Heute Morgen war es bei uns auch ganz unerträglich und dann plötzlich aus heiterem Himmel ohne Ankündigung kam ein Unwetter auf, dass mal wieder so einige Bäume entwurzelt hat.
    Aus dem Bürofenster konnte ich sehen, dass von der Eisdiele gegenüber sämtliche Stühle wie leichte Blätter einfach weggefegt wurden und die Tische nicht viel langsamer hinter rollten.
    Da war schon ein bissel unheimlich. Auf der Rückfahrt nach Hause muss ich immer durch ein Waldgebiete und was da wieder alles an großen Bäumen niedergestreckt lag.

    Eigentlich hatte ich ja ganz fest unseren Nachbarn die Daumen gedrückt, aber wenn die ihre Chancen nicht nutzen, dann ist denen auch nicht zu helfen. Schade, dass die WM und damit unsere Caipi-Badetage ein Ende fanden :O( Mmmmh liebe Schwester, wir müssen uns was anderes einfallen lassen :O)

    Coole Buzzels (vielleicht hülfts ja)
    und trotzdem eine Umarmung.
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. oh lecker da muss ich doch gleich mal naschen
    lg gaby

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Myriam,
    ja das wäre alles echt klasse - aber hier steht ein Korb Kirschen und der mag ohne Stiele in den Entsafter.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. hallo myriam!
    wir haben uns heut auch ständig um abkühlung bemüht, waren vormittags im freibad, die kleine war erst aus dem wasser zu kriegen, als die lippen schon blau angelaufen waren;O) dann ein eis...und noch eins...und gaaanz viel wasser für innen! aber regentechnisch schauts bei uns auch ned so doll aus. wenigstens solls morgen ein paar "gräder" weniger haben...ob ich wohl schon mal die dicken pullis rauslegen soll? nääääääää;O)
    liebe grüsse und einen kühlen abend wünsch ich euch!
    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  6. My Dearest Myriam - I am speechless - I am blown away by your kindness to me. What a surprise to recieve your precious gift today! We don't really make a big deal of birthdays - so usually I don't get a magical gift - this was beyond special for me! Thank you so much dear friend. (I sent you an email also!)

    Vicki

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Myriam,

    vielleicht findest Du nach ordentlicher Kühlung durch Eisbecher und Co., die Zeit meine mail zu beantworten...

    Das würde mich freuen.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen