myriam kreativ

myriam kreativ

Donnerstag, 27. Mai 2010

Drei am Donnerstag



1 . Warst du jemals Fan einer Boyband oder ähnlichem?
Vor gefühlten 1000 Jahren die BAY City Rollers - wie niedlich zwinker...



2. Welches ist dein Lieblingsgedicht/sind deine Lieblingszeilen?

Von den Kindern

Eure Kinder sind nicht eure Kinder.
Sie sind die Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens nach sich selber.
Sie kommen durch euch, aber nicht von euch,
Und obwohl sie mit euch sind, gehören sie euch doch nicht.
Ihr dürft ihnen eure Liebe geben, aber nicht eure Gedanken,
Denn sie haben ihre eigenen Gedanken.
Ihr dürft ihren Körpern ein Haus geben, aber nicht ihren Seelen,
Denn ihre Seelen wohnen im Haus von morgen, das ihr nicht besuchen könnt, nicht einmal in euren Träumen.
Ihr dürft euch bemühen, wie sie zu sein, aber versucht nicht, sie euch ähnlich zu machen.
Denn das Leben läuft nicht rückwärts, noch verweilt es im Gestern.
Ihr seid die Bogen, von denen eure Kinder als lebende Pfeile ausgeschickt werden.
Der Schütze sieht das Ziel auf dem Pfad der Unendlichkeit, und Er spannt euch mit Seiner Macht, damit seine Pfeile schnell und weit fliegen.
Lasst euren Bogen von der Hand des Schützen auf Freude gerichtet sein;
Denn so wie Er den Pfeil liebt, der fliegt, so liebt er auch den Bogen, der fest ist. (Khalil Gibran)


3. Unabhängig von deiner Lieblingsfarbe: Welche Farbe trägst du gerne?

Am liebsten alles was bunt ist. Je knalliger desto besser. Ich weiß ich werd ne Hippie-Oma kicher...


Danke Kirstin für die Fragen

Sommergrüße Myriam

Mittwoch, 26. Mai 2010

Nur ein Wort - das achte - Kreativ


Huhu Ihr Lieben,
also bei kreativ fallen mir gleich 1000 Sachen ein.....

Kreativ ist für mich die Natur wie kaum etwas anderes... hier am Beispiel Fraktale...




Kreativ sind auch meine Kids schon seit kleinauf - was ich total klasse finde!



Ich tobe mich kreativ gerade am liebsten mit meinen Lieblingsfarben-Stickles in meinen Sommer-Gute-Laune-Farben aus ...



Immer wieder sehr unterschiedlich aber gerade deshalb für mich sehr kreativ sind
definitiv auch die Bilder meines Bruders Oliver



sowie auch die wunderschönen Quilts meiner bloglosen Freundin Ira



Unendlich kreativ sein kann man m. E. auch mit Wolle - was mir leider gar nicht vergönnt ist - meine letzten Strickversuche gab ich mit 17 auf kicher...



Faszinierend kreativ finde ich auch immer wieder die wunderbaren Sandskulpturen der andalusischen Strandkünstler



Ich liebe es z. Zt. neben vielen anderen Dingen hiermit kreativ zu werden



oder hiermit in der Küche bei der Herstellung von vielen vielen Varianten sommerlicher Pastasaucen....



Einen schönen kreativen Nachmittag Euch allen noch ich muss dann mal wieder raus in den Garten - die Sonne lockt.

Stimmungsfrohe Grüße
Myriam

Joshis Joghurt

Huhu Ihr Lieben,
nachdem heute eins meiner amerikanischen Kits zum scrappen ankam, ich es öffnete und diese tollen Farben sah, fiel mir sofort ein gaaaaanz altes Fotos - kicher bei einem 11jährigen gibt es ganz alt ja eigentlich noch gar nicht - von meinem allerliebsten Sohn in die Hand ... mit genau denselben Farben. Das mußte ich dann sofort verscrappen...



Die Nur-Ein-Wort-Bilder habe ich auch schon rausgewühlt .... folgen nachher versprochen!
Scrapwütige Grüße
Myriam

Dienstag, 25. Mai 2010

Don`t give up


Huhu Ihr Lieben,
das hab ich gerade im Radio gehört und so bei mir gedacht.....alt aber immer noch richtig gut....



Genießt die Latte!
Donnerstagsgrüße Myriam

Gute-Laune-Wetter



Huhu Ihr Lieben,
das lob ich mir, die Sonne lacht - der Garten eine Blütenpracht.
Ich auf dem Liegestuhl mit Buch - davon krieg ich heut sicher nicht genug.

Gestern haben wir uns kurzerhand entschieden nicht in Ehningen oder sonstwo auf einen der zahlreichen Pfingstmärkte zu gehen sondern in ein Naturschutzgebiet hier in der Nähe zu fahren und um den See an der Zachersmühle bzw. der Herrenmühle zu laufen...



Das Wetter war traumhaft ab spätem vormittag, für die Kinder gibt es sowohl einen ausgedehnten Waldlehrpfad wie auch einen großen Barfußpfas und für die Großen nach der Wanderung ein wunderbares Gasthaus mit frischem Fisch gleich aus dem See. Sowas nennt man dann einen gelungen Pfingstausflug.

Und morgen freuen die Kinder sich schon auf einen gelungengen Westernreit-Abentuer-Aufenthalt. So lass ich mir die Ferien gefallen.
Jetzt komm ich mal auf eine Latte frappé bei Euch vorbei.
Faulenzergrüße Myriam

Freitag, 21. Mai 2010

Frohe Pfingsten



Huhu Ihr Lieben,
ich wollte nicht verpassen der gesamten Familie, Freunden, Verwandten, Bekannten, meinen Lesern und allen meinen Liebmenschen hier und in aller Welt von ganzem Herzen ein schönes, entspanntes, Pfingstwochenende im Kreise der Familie oder der Freunde zu wünschen. Allen eine schöne Zeit und viele bunte Stunden.
Erwartungsfrohe Grüße
Myriam

Freitags-Füller


von scrap-impulse

1. Ich hatte gerade ein phantastisches "Wir-feiern-die-Ferien-Mittagessen" mit meinen Kids beim Lieblings-Italiener, jamjam!

2. Sonne, Meer und Latte immer wieder.

3. Der dritte Satz auf der 6ten Seite des Buches, was ich gerade lese, lautet :
Der Häuptling machte eine Pause, als habe er Mühe die folgenden Worte auszusprechen "Wir werden die Alten zurücklassen müssen."

4. Endlich bein meiem Lieblingskaffee zu frühstücken in Andalusien darauf bin ich total scharf;-) .

5. Ich ging schon immer supergerne an den Strand .

6.Monty Python, Jumpin Jack Flash und diverse andere Filme und fast jeden Tag meine Kids bringen mich immer wieder zum Lachen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf dolce far niente , morgen habe ich das feiern eines wilden 50. geplant geplant und Sonntag möchte ich mich von den diversen Aufregungen der Woche erholen !
Entspannte Grüße
Myriam

Donnerstag, 20. Mai 2010

Auf eine Latte...

Huhu Ihr Lieben,

ich wart mit meiner Latte auf Euch....



heute als Eiskaffee in Bora Bora.



und dabei lauschen wir dem hier...



und dann einfach relaxen...
Entspannte Grüsse Myriam

George Bush und die Katze



Huhu Ihr Lieben,
also dass man Katzen mag, hab ich ja schon gehört.... aber was macht er da????? Hat er sie zum fressen gern, uuuuuahhhaaa?
Verwunderte Grüsse Myriam

Drei am Donnerstag




1 . Welchen Duft findest du am anderen Geschlecht unwiderstehlich?
Sonne und Meer kommt immer hervorragend.


2. Welches ist derzeit dein Lieblingslied und warum?
Oha das sind immer sehr viele.... aber im Moment:
Definitiv Monsta von Culcha Candela weil es mir nicht mehr aus dem Kopf geht und
Dear Mr. President von Pink - einfach weil ich es saugut finde

3. Findest du dich manchmal selbst peinlich? Wenn ja, wann und warum?
Als rheinische Frohnatur is einem ja eigentlich nix peinlich kicher. Aber immer wieder ist es mir sehr peinlich wenn ich irgendwo in der Öffentlichkeit einen Lachanfall kriege und einfach nicht mehr aufhören kann. Das hat manchmal einfach total lächerliche Gründe - wie gesagt Frohnatur halt.

Donnerstagsgrüße Myriam

Dienstag, 18. Mai 2010

Stilleben mit Pfannekuchen .... oder können diese Augen lügen?


Huhu Ihr Lieben,
das hatte ich gerade in der Mail.... hihi, ich glaube die Katze denkt ernsthaft darüber nach Vegetarierin zu werden.
Lachende Grüße

Montag, 17. Mai 2010

Habt ihr schon gewußt.....???


... das man sein Essen auch noch mal extra mit einem Food wash "waschen" kann?????
Das hatte ich bis jetzt noch nie gehört. Offensichtlich befreit dieses Zeugs Gemüse etc. von schädlichen Sporendinsen und gezeugs was auch nach dem waschen immer noch draufbleibt... schon krass, oder?
Erstaunte Grüße
Myriam

Wunderschönen Wochenstart mit Neugierig gefragt



Huhu Ihr Lieben,
jetzt war ich schon soooo lange nicht neugierig kicher

1.) Wie geht es Dir heute - in drei Worten

2.) Gibt es etwas was Du auf die harte Tour lernen mußtest?

3.) Wenn Du eine Zeitung vom 24. September 2021 sehen könntest, wie lauten die 3 Schlagzeilen?

4.) Welches ist Dein Klingelton am Telefon? Was hättest Du lieber?

5.) Was sind für Dich die 3 wichtigsten Eigenschaften eines Freundin/eines Freundes?

Neugierige Grüße
Myriam

Samstag, 15. Mai 2010

Freitags-Füller



von scrap-impulse

1. Wenn ich mir einen faulen Tag mache gehört definitiv scrappen, Latte und ein gutes Buch dazu!

2. Von Zeit zu Zeit fühle ich mich sehr produktiv.

3. Ich mag kleine Aufmerksamkeiten und große Übärraschungen

4. In diesem Sommer möchte ich ganzh viel am Strand faulenzen und noch sooooo viel mehr .

5. Irgendwie fand ich es witzig und eine tolle Möglichkeit nette Menschen in aller Welt zu erreichen , darum habe ich angefangen zu bloggen.

6. Rot ist eine sehr intensive Farbe die ich liebe und orange wirkt sehr ausgleichend auf mich .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Bude klar Schiff kriegen , morgen habe ich shoppen und für die drei Arbeiten meines Großen nächste Woche uääääh lernengeplant und Sonntag möchte ich Sonne, Sonne, Sonne !

Ich wünsch Euch allen ein tolles Wochenende, laßt es Euch gutgehen!
Wochenendgrüße
Myriam

Donnerstag, 13. Mai 2010

Vatertag ist Entspannung pur

Huhu Ihr Lieben,
ich glaube ich liebe Vatertag auch sehr .... Vater spielt mit den Kids Dominion und Mama darf scrappen yippiiieh. Da konnten doch gleich gute Vorsätze "Fotohaufen abarbeiten" und so in die Tat umgesetzt werden und das sind die Layouts die dabei rausgekommen sind

"My funky butterfly"







Von unserem USA-Trip (hier in Philly, wo Alyssa für die erste Open-Air-Busfahrt die sie erleben durfte ihre allererste Sonnenbrille kaufen durfte. Kommentar: "Mama das ist cool, ich will jetzt immer oben ohne fahren". Hihi)

Das zweite zeigt Lyssie im letzten Jahr mit ihrem Lieblings-Vogelshirt zu dem unser Tageskind Finnie auf die Frage "Wo ist denn das Vögelchen?" imer "Hiiiiiiiier!" rief, was die ganze Familie köstlich amüsiert hat.






Das dirtte hier entstand aus der Bitte "Mama mach doch mal ein "Mädchen-Layout" von mir - mit viel rosa und türkis .... öh







Das Journaling hält fest was sie gerade am wichtigsten findet: Crocs, Nagellack Meloneneis.....

Mit dem Ergebnis ist sie sehr zufrieden!

Die ATC für das eine Layout hab ich auch schnell noch gefröselt



Das hat viel Spass gemacht und jetzt sind sie fertig mit spielen und ich breche mit der family auf zu einem köstlichen Abendessen beim Griechen.
Kalinichta
Myriam

Drei am Donnerstag



1. Was waren deine ersten Worte?
Die Klassiker Mama und Dada

2. Was möchtest du dieses Jahr unbedingt noch tun?
Schreib doch mal die drei wichtigsten Dinge auf.
- meinem durch Renovierung und Umzug bedingten Fotohaufen scraptechnisch zuleibe rücken
- auf die Insel Mainau fahren
- ausgiebigst bei strahlendem Wetter im Urlaub schwimmen.

3. Macht es die Tatsache, dass du etwas vorher noch nie getan hast,
reizvoller oder weniger reizvoll, sich darauf einzulassen?
Das ist von Fall zu Fall verschieden....
ist es saugefährlich Fallschirmsprung - Wingwalking - Freeclimbing ist es für mich weniger reizvoll
ist es einfach nur spannend und neu - ein fremdes Land bereisen - eine neue Sprache lernen - sich mit einem neuen Thema befassen - extrem reizvoll.

Danke Kirstin für die Fragen

Donnerstägliche Feiertagsgrüße
Myriam

Mittwoch, 12. Mai 2010

Instant human - just add coffee


Huhu Ihr Lieben,

dank der lieben Annette habe ich jetzt dieses wunderbare T-Shirt weil ich bei einer Werbeaktion mitgemacht habe. Gestern kam es und ich liebe es... Aufschrift lautet "Instant human - just add coffee" - paßt doch perfekt zur Latteefee kicher, da mußte ich mir gleich die tolle Zuckerschnutentasse schnappen und sie beschwingt mit einem koffeeinhaltigen Heißgetränk meiner Wahl füllen. That made my day!
Jetzt hüpf ich schnell vor hinterm PC und bringe das kleine Mäusi zum Tennis und dann harre ich dem Feiertag der da kommen wird jipppieh ach ja -
and Vicki - here is one of the rare pics of my husband - usually he is working or very busy or in the garden - or has something better to do than beeing my fotomodel (he hates this lol)



Ciao bis bald und genießt alle einen wundervollen Feiertag - und möge Beeawetta der grosse weise Wettergott uns allen viele Sonnenstrahlen senden
Hugh - ich habe gesprochen
Vorfreudige Grüße Myriam

Dienstag, 11. Mai 2010

Tulpen - Farbfaszination und gute Laune



Huhu Ihr Lieben,
am Freitag bekam ich von meiner lieben Freundin Gabriele



den oben gezeigten selbst auf dem Feld gepflückten Tulpenstrauss, der mir gleich viel Freude und gute Laune machte... einfach nur so. Der Hammer ist aber die Farbvielfalt und Einzigartigkeit jeder einzelnen Tulpe die sich nach und nach entfaltet haben. Sind die nicht klasse?



Da ist wirklich



eine schöner



als die andere!



So was fasziniert mich. Nochmals ganz herzlichen Dank für diese Freude. Solche Freunde wissen wirklich wie sie einem das Leben bunter machen.

Blumige Grüße
Myriam

Geschenksedingse zum Muttertag

Huhu Ihr Lieben,
schnell noch nachgereicht - danke für die Erinnerung Manu Du Neugiersnase - die Knipsels von Muttertag....

Tochterkind hat gemalt und ein Filzherz genäht und bestickt...



Allerliebster Sohndmynn hat mit der Lehrerin - Hut ab bei 30 Schülern - aus den hergestellten Lithoschnitten ein Spiralbuch für Mutti gefertigt...



Weltbester Ehemann hat - man muss ja die Tätlichkeiten Mutterns mal anerkennen - er sei gepriesen für ein neues Tastatürchen gesorgt was das Mutterherz sehr erfreut hat.



und bei soooo vielen herzallerliebsten Geschenken ist man doch gleich ganz im Glück.


Ich hab mich seeeehr gefreut und bin stolz auf meine Schnuckels.


Beschenkte Grüße
Myriam

Montag, 10. Mai 2010

Musikalisches zur Latte - Monsta - Culcha Candela

Huhu Ihr Lieben,
also eigentlich bin ich ja ein Fan von "echter" Musik kicher (sprich alles von Alan Parsons Projekt bis ZZ Top) und nicht so von dem modernen Zeug. Aber heute mußte ich diesen Song, der irgendwie richtig eingehend ist, doch mal genauer auf You Tube anhören und finde ihn eigentlich erstaunlich witzig und richtig Ohrwurmmäßig... was meint ihr?



Monsta-Grüße Myriam

BAR - Buch auf Reisen


Hallo Ihr Lieben,
ich wünsche allen einen schönen Wochenstart und hab wieder mal einen BAR - ein Buch das auf Reisen gehen will. Es handelt sich um "Nur wenn Du mich liebst" von Joy Fielding. Spannend und überraschend und sehr gut zu lesen - wie eigentlich all ihre Bücher wie ich finde.
Also wer es tauschen möchte, einfach Kommentar hinterlassen.
Viel Freude beim schmökern.
Lesewütige Grüße
Myriam

Tadadada - die Gewinner des Super-Gute-Laune Candies



Huhu Ihr Lieben,
ich wünsch Euch allen einen tollen Wochenstart und will gleich als erstes die Gewinner meines 3. Blog-Candies bekanntgeben.... es wurde also in der Lostrommel gerührt...



und die Spannung steigt.... Glücksfee Alyssa wuschelt alles so richtig schön durch, kruschtelt nochmal ... und zieht



als Platz Nr. Uno die
allerliebste luna
Mensch Du bist ja nicht nur mein Lieblingsblog des Monats sondern auch noch Hauptgewinnerin...

dann greift Glückspilz Joshua beherzt hinein und zieht auf den zweiten Platz

die allerliebste Zicke der Welt

und als dritten Gewinner ziehe ich dann nach gutem durchwühlen des Lose...

my funny fanny.

Ich gratuliere Euch allen ganz herzlich, bitte Euch mir Eure Adresslein fein zukommen zu lassen (myriam.manns@gmx.de) und dann gehen die Päckies gleich an Euch auf die Reise und ich hoffe, daß Sie Euch Super-Gute Laune machen werden! Ich freu mich schon auf Euren Kommentar dazu.
Es hat wieder mal Spass gemacht und wird gewiss wiederholt, demnächst in diesem Theater.
Und allen die heute nicht gewonnen haben, wünsche ich trotzdem supergute Laune und hoffe die Glücksfee ist euch beim nächsten Mal hold.
Supergutgelaunte Grüße Myriam