myriam kreativ

myriam kreativ

Mittwoch, 12. Januar 2011

Quietschvergnügtes Lockenfellbündel - Der Perro de acqua oder auch Turco andaluz



Huhu Ihr Lieben,

nachdem ich eben unter "Neugierig gefragt" ein bißchen in Euren Antworten gestöbert habe.... jetzt extra für die liebe Bea ... denn wir teilen nicht nur dasselbe Gen (gröhl das "shopping-gen") sondern neben der Verehrung für Charlie Chaplins Weisheiten und der Vorliebe für koffeeinhaltige Heissgetränke auch offensichtlich noch eine weitere .... nämlich die für den "Turco andaluz" ein unglaugliches, quicklebendiges, wasser- und menschenliebendes, immer gutgelauntes knutschelöckchentragendes Energiebündel auf vier Pfoten .... oben seht ihr "Azucar" nimmermüder Strandbegleiter meiner allerliebsten Jacquie (mil y un beso mi amor) und den "brandneuen" Familienzuwachs "Turon"



Den möchte man doch gleich ans Herzelein drücken und niiiiiiiie wieder loslassen, oder?

In-Gedanken-seidige-Locken-kraulende Grüße
und hundevernarrte Huggibuzzels
Myriam

Kommentare:

  1. Haaaaaaaaaben..!!!!
    Ich find ja diese Wasserhunde genial, erinnern mich immer an Bob Marley!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Sind die nicht zum Niederknien??
    Und die gefallen mir auch erwachsen!

    Wir waren uns nie einig, ob Hund, was fürn Hund - aber jetzt ist das klar!
    Ich stehe in Kontakt mit Züchtern, bin mir aber im Klaren darüber, dass das noch Jahre dauern wird.
    Ich als Ganztagstante kann einem Hund einfach nicht die Zeit geben, die ihm zusteht - also später!


    Lieben Dank!

    Übrigens haben wir auch sehr ähnliche Haare... ich bin allerdings blond!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Myriam.
    Och ist der niedlich....einfach zum knuddeln.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. auch hier nochmal:
    Lach ja eben drum, Myri, dem Hund würden wir jetzt nicht gerecht! Und es gibt genug "Willige" (meine Tochter, ihr Freund, mein Schwiegertier, selbst mein Vater) aber ich hol mir doch keinen Hund, damit jemand darauf aufpasst! Wenn, dann als Familienmitglied mit Anspruch auf Ansprache und häufig anwesendes Alphatier...wohin das führt, wenn das nicht so ist, sehe ich an den (armen)nicht zu bändigenden Kläfftölen unserer Nachbarn...
    Und in meiner Firma geht man manchmal früh in Pension ... :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Myriam,

    z.Z. sehen wir uns nach einem Hund um. Wo bekommt man denn die von Dir vorgestellten Schätzchen? Haart nicht und ist lieb zu unserem Sechsjährigen? Da freut sich die Hausfrau und Mutter!

    Im Tierheim sind wir z.Z. auch regelmäßig und ich sehe da auch einige Kandidaten, aber die haben entweder Angst vor unserem Kleinen oder sind zu wild für ihn. Das paßt bisher nicht. Der Kleine will einen 'Babyhund, denn der ist so süß und mein Freund'. Klare Ansage.

    Es wäre mein dritter Hund, und wo bekomme ich ihn denn her, den Wasserhund?

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Also das Hündchen ist so richtig quietschsüß, einfsach nur goldig, die behaarte wade gehört aber hoffentlich zu deinemmännlichen Mitbewohner ? kicher

    Lg Shoushou

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie süß, einfach zum haben wollen und knuddeln:-)

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  8. Der ist ja super süß :o) Der würde mir auch gefallen :o)

    AntwortenLöschen
  9. Huhu...ich finde diese Rasse auch herzig.
    Wünsche Dir ein schönes WOE...lG Luna

    AntwortenLöschen