myriam kreativ

myriam kreativ

Dienstag, 2. August 2011

Rezension "Glückskekssommer" von Kerstin Hohlfeld


Das Thema bei "die lesende Minderheit" für Juli/August ist diesmal ein Buch mit Sommer, Sonne oder irgendwie etwas an Urlaub denken lassendem im Titel zu lesen

Von mir ausgewählt wurde



"Glückskekssommer" von Kerstin Hohlfeld

Rezension:

Die Geschichte um die etwas chaotische aber überaus liebenswerte Schneiderin Rosa Redlich deren Leben von einem auf den anderen Tag ins totale Chaos katapultiert wird ist unheimlich lustig geschrieben.
Liebe, Drama, Humor alles drin.
Für mich ein echter Sommer-Schmöker mit Suchtfaktor!
Ab in den Liegestuhl und eisgekühlt genießen.

Wer tauschen möchte und sich diesen liebenswerten Sommerroman noch in den Koffer packen, der melde sich!

Sommerwind-Huggibuzzels
Myriam

Kommentare:

  1. Ich brauche dieses Jahr leider gar keine Urlaubslektüre, denn wir werden ein Fulltimesightseeingprogramm haben, auf das ich mich jetzt schon freue.

    Aber bestimmt findet sich jemand, denn die Story klingt gut. Bin ja schon neugierig geworden.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Myriam,

    danke für den Leetipp.

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen