myriam kreativ

myriam kreativ

Montag, 10. Oktober 2011

Hundemüde ....



Huhu Ihr Lieben,
yep, kaum ist der Geburtstag vorbei merkt man es auch schon ganz klar, frau wird alt!
Heute des mittags auf dem Sofa bin ich genau wie oben abgebildet auf der Couch ein wenig weggenickt..... und wenn ich es recht bedenke sah ich wahrscheinlich auch genauso aus *quietsch*.
Aber wie war das.... Hauptsache dat Herz is jooot.

Wir haben das ganze Wochenende gerödelt um das erste Zimmer - nämlich das neue des Kleinegroßen fertigzustellen! Und es hat geklappt. Es ist jetzt niegelnagelneu, frisch gestrichen, staubfrei, mit allen Möbeln drin und er kann wieder einräumen und ist ganz glücklich.
Und ich kann von der Liste streichen 1 von 100 *grins*

Ich wünsch Euch einen gemütlichen, faulen Feierabend
Huggibuzzels
Myriam

Kommentare:

  1. Na, nach diesem Wochenende bzw. nach den ganzen Umbaumaßnahmen und den Extremfeierlichkeiten ;-) darf sich frau doch mal treiben lassen - und wenn es auf der Couch ist, warum nicht?!?
    Toitoitoi für die nächsten 99 Punkte Deiner Liste, liebe Myriam.
    Zu Deinem Kommentar bei mir: jo, das stimmt wohl ;-)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  2. Huch,
    ich habs verpasst. ich hab noch dran gedacht und dann, ... ja dann kam der Alltag dazwischen.
    Meiner liebsten Lattefee, alles Liebe und Gute nachträglich zum Geburtstag und noch hoffentlich viele fröhlich freche Huggibuzzels!
    Liebe Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch erst kürzlich so eine Suabermach und Aufräumaktion hinter mich gebracht, das ist zwar ein Höllenritt, aber man freut sich doch ungemei auf das ergebnis und ist dann so richtig stolz. Wird es denn ein paar Bilder geben oder zu Privat? das könnte ich auch verstehen :-)


    Herzlichst Shoushou

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist ein tolllllles Gefühl, wenn so ein aufwändiger Punkt von der To-Do-Liste gestrichen werden darf :o) Gratuliere!

    (Da darf man schon mal das eine oder andere Stündchen auf dem Sofa herum lümmeln.)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen