myriam kreativ

myriam kreativ

Samstag, 26. Februar 2011

Lady in red - Streetoutfits in Spanien




Weil mir ihre Street-Outfit-Bilder immer so gut gefallen, extra für die liebe TinnyMey ein Foto im Sinne ihrer Street-Outfits. Unbemerkt geschossen in Cordoba aber dann um Erlaubnis gefragt.... woraufhin die junge Dame die Aufnahme sehen wollte, sich köstlich amüsiert hat und um einen Abzug bat. Den sie selbstverständlich erhalten hat.

Knallrote Huggibuzzels
Myriam

Freitag, 25. Februar 2011

Wunderbares Wochenende



.... möchte ich Euch allen wünschen, auch ohne Stimme. Genießt es in vollzen Zügen und bleibt alle gesund!

Ich schieb Euch noch mal ein Käffchen rüber *lach* Hazelnut latte von meinem Lieblings-Koffein-Dealer "Starbucks" frisch gebrüht und gemailt aus Freiburg *knuuutsch Biene*.




Genießer-Huggibuzzels
Myriam

Freitags-Füller Jubiläum - der 100.


von scrap-impulse

1. Eigentlich wäre es schön, wenn die Kinder auch heute noch ihre Schulzeit so in vollen Zügen genießen könnten, wie ich es konnte *soifz* .

2. Dieses ganze Generve und Schlechtgerede von Herrn zu Guttenberg ist schlichtweg lächerlich.

3. Gestern abend verschlug es mir leider die Sprache und jetzt ist die Stimme erstmal weg .

4. Manchmal könnte ich heulen, denn das Meer ist so weit weg.

5. Ich könnte niemals meine Kinder im Stich lassen .

6. Bestimmt wäre ich knackfrisch, 10 Kilo leichter, unheimlich gesund ernährt und absolut entspannt wenn ich einen eigenen Koch hätte.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einfach vor der Glotze hocken , morgen habe ich aufräumengeplant und Sonntag möchte ich mit lieben Gästen einen köstlichen Lachs in Zitronenpfeffer genießen !

Freitagsfrische Huggibuzzels
Myriam

Donnerstag, 24. Februar 2011

Taggen, tauschen, Tee trinken



Huhu Ihr Lieben,
... wie ja alle, die mich kennen wissen, bin ich ein eingefleischter Fan des wahren real existierenden Buches (nicht Hör- nicht e- nicht irgendwas ... sondern aus Papier mit echten Seiten gerne auch gebunden und gewichtig *prust*)
weshalb ich auch den neuen



Buchtausch-Blog


natürlich eine geniale Einrichtung finde. Denn Lesefutter kann man ja bekanntlich niiiiie genug haben. Und mal ehrlich, wenn ich ein Buch lese und es war super, vergesse ich den Inhalt nie ... also lese ich es kein zweites Mal. War es ganz nett, lese ich es auch kein zweites Mal, und wenn es mir nicht gefallen hat, brauche ich es auch nicht zu behalten. Außerdem sind nun mal leider der Kapazität meiner Bücherregale Grenzen gesetzt.

Und so freue mich mich, meine ausgelesenen Schätzchen weiterwandern zu sehen und neue hier bei mir begrüßen zu können.

Schaut mal rein, ob es für euch was zu entdecken gibt. Denne viele Lesewütige viel Lesefutter!


Außerdem bin ich von der lieben Melanie erstmalig getaggt (hat gar nicht weh getan *prust*) worden und das will sie wissen:.

Nenne einen Lieblingsfilm: Aristocats

Nenne eine Lieblingsband/ Sänger/in, die/der mit dem letzten Buchstaben des Films beginnt: Shakira

Nenne ein Lieblingslied, welches mit dem letzten Buchstaben der Band/ Sänger/in beginnt: Abacadabra

Wer auch will, der fühle sich von mir "getaggt" und schnappt sich die Fragen!

Ich genieße jetzt mal eine große Tasse Engelsgeflüster-Tee gegen die garstige Kälte.

Di-Da-Donnerstags-Huggibuzzels
Myriam

Mittwoch, 23. Februar 2011

Schnee der auf Beeren fällt..... örks



Huhu Ihr Lieben,
.... heute morgen daßte ich, ich trau meinen Augen nicht.... da liegt doch tatsächlich immer noch Schnee auf den Beeren..... und das wo wir doch dringendst Frühling, Farben, Sonnenstrahlen brauchen....

Kommt Mädels, laßt uns ne Runde an den Strand gehen...



und ein paar Cocktails trinken.... geschüttelt und gerührt. Wer macht mit?



Da leben doch unsere Geister gleich wieder auf, gelle?

Feuchtfröhliche Huggibuzzels
Myriam

Dienstag, 22. Februar 2011

Sprachlos vor Staunen ...



Huhu Ihr Lieben,
heute morgen klingelt es an der Haustür und der Postbote überreicth mir ein Päckie. Ich wanke noch völlig im Morgentran in die Küche, öffne es und bin sprachlos vor staunen... die liebe Melanie hat mir dieses kunterbunte Überraschungspaket mit lauter wunderbaren Schätzchen im Tausch für zwei Bücher geschickt. Süße, ich hab mich so gefreut *knuuuuuuutsch* das kannst Du Dir gar nicht vorstellen. Aber Dir ist schon klar, daß die Mädels dafür noch was bei mir gut haben im nächsten Päckie, gell?
Jetzt geh ich 1 a - gelaunt durch den Tag *knicks* dafür viele glitzerfunkelnde Gutelaune-Huggibuzzels
Myriam

Sonntag, 20. Februar 2011

Tauschwütige gesucht......



Huhu Ihr Lieben,
..... da ich ja wie gesagt jetzt auf den ebay-Punk grad keine Lust hab hier drei aktuelle Schätzchen die ein neues Zuhause suchen.



Das Bastelbuch "Coole Schultüten" mit wirklich tollen Tüten für Jungs und Mädchen



und DVD mit dem genialen Film "Elisabeth" mit Cate Blanchett unbedingt sehenswert... hier originalverschweißt da Doppelgeschenk



Wer an etwas interessiert ist, der melde sich mit Tauschangeboten, ich würd mich freuen.

Schuhu - Eulen hielten ihren Einzug



Huhu Ihr Lieben,
diese schnuckeligen Eulen hielten am Freitag hier Einzug aus einem Tausch mit der lieben Melanie. Die brauchte noch ein paar grüne Knöpfe... und da davon hier so einige ihrer weiteren Verwendung harrten, zogen sie einfach aus. Und die süssen Flattermänner werden jetzt nach einigem streicheln und bewundern bestimmt einen tollen Platz finden.

Tauschwütige Grüße Myriam

Samstag, 19. Februar 2011

Ein Abend mit "Salut Salon" - die Wucht in Tüten




Huhu Ihr Lieben,

gestern waren wir ja - als verspätetes Geburtstagsgeschenk für mich - im Theaterhaus in Stuttgart zum Konzert von "Salut Salon" und ich war völlig begeistert - die Mädels sind echt rattenscharf - nicht nur daß sie hüsch sind und virtuos ihre Instrumente beherrschen, nein sie sind auch noch einfach gut drauf - "das kühle Blonde" an der Geige wie sie vorgestellt wird ist ein waschechtes Hamburger Mädel und hat mich mal wieder daran erinnert wie sehr ich den pointierten ironischen Hamburger Humor vermisse... es war ein rundum gelungener Abend und ich weiß gewiss, die habe ich nicht zum letzten Mal gesehen.



Psst, an alle Hamburger Mitleser ... im Juni/Juli sind sie bei Euch und es lohnt sich ganz bestimmt..

Musikbegeisterte Huggibuzzels
Myriam

Freitag, 18. Februar 2011

Von Schildkröten und Geldautomaten - oder der nächste Lacher kommt bestimmt

Huhu Ihr Lieben,
Lust auf einen richtig netten Lacher? Dann schaut Euch dieses Filmchen an ... einfach zunett.



Drum merke, auf Regen folgt oft Sonnenschein und der nächste Lacher kommt bestimmt.

Schmunzel-Huggibuzzels
Myriam

Ebay lohnt sich - oder nicht und der Freitagsfüller



Huhu Ihr Lieben,

also .... meine Liebmenschen die mich näher kennen wissen, daß ich seit vielen Jahren ein bekennender ebay-Fan bin, oft dort kaufe, tolle Schätzchen finde und gelegentlich auch das ein oder andere Klamöttchen der Kinder oder was auch immer sei es DVD oder Buch das nicht den Weg zu diversen anderen Kindern, Liebmenschen, Bekannten, Verwandten und Freunden findet dort gelandet ist. Das lief bisher eigentlich auch immer - trotz oft gehörter Hororstories anderen Leute - reibungslos. Da ich nie etwas einstellen würde, das ich nicht auch selber jederzeit kaufen möchte ist mein Gewissen da absolut rein und ich finde das nicht mehr als fair. Schließlich soll es ja Freude machen und auch der andere soll sich freuen.

Wenn da nicht das ABER wäre...

Ebay hat seit einiger Zeit das Bewertungssystem geändert und man kann als Verkäufer praktisch keine negative Bewertung mehr abgeben. Dies sollte zu mehr Fairness, Transparenz und Gleichbehandlung führen.... soweit die Theorie.

Ich noch gedacht, na ja, prima.... kein Problem. Hier stelle ich nur tolle Sachen ein, ich verschicke sie außer in Katastrophenfällen über die ich die Käufer immer unterrichtet habe schnell - juckt mich nicht.


Dann stelle ich also da der GroßeKleine wächst wie Unkraut vier quasi quietschneue (3 x getragene) wunderschöne Markenjeanshosen aus der Kinderboutqiue (da ist die Oma nicht zu belehren...) ein und erziele den sagenhaften Wucherpreis von 18,- Euro insgesamt. Da die Hosen natürlich viel zu schwer für ein Päckchen waren, mußte ich sie als versichertes Paket versenden. Gesagt getan. Paket kommt gut an. Käufer hinterläßt Kommentar so von wegen ... Ware ist ja okay aber die Versandkosten seien Wucher.... öh, hallo - bin ich die Post?

Ich denke also, naja, gönn ihm die Hosen, soll er glücklich damit werden. Zwei Wochen später gestern von ebay die Mitteilung mein Verkäuferkonto sei ob der Unzufriedenheit meiner Kunden in jüngster Zeit eingeschränkt worden. Zig Jahre lang nur positive Bewertungen, dann drückt mir irgendein Blödmann in der detaillierten Bewertung eins rein und das kommt dabei raus? Ich glaub ich spinne.

Fazit: Wieder eine Erfahrung mehr. Und in Zukunft schenke ich die Sachen gleich wieder her und wenn sie keiner brauchen kann, packe ich sie in die Altkleidersammlung. Denn den ganzen Aufwand und Ärger ist es einfach nicht wert.


Und wo ich mich jetzt wieder abgeregt habe, möchte ich noch den Freitag füllen


von scrap-impulse

1. Es kommt mir vor wie gestern daß ich noch jung, knackig und ahnungslos war *prust* .

2. Endlich Frühling ich hätte nichts dagegen.

3. Wann hat eigentlich das Schwimmbad endlich wieder auf ?

4. Es balgen sich gerade zwei Katzen vor meinem Fenster.

5. Mein Bauch ist leider inzwischen von six pack zu einem pack mutiert .

6. Oh mein Gott, ich steuere gnadenlos auf die große 5 *grusel* zu aaaarrggghhh .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das tolle Konzert "Salut Salon" in Stuttgart , morgen habe ich aufräumen in meiner Kreativ-Chaosbude geplant und Sonntag möchte ich lieber was nettes mit den Kindern machen muss aber auf Musik und Mathe mit ihnen lernen örks !

und natürlich nicht versäumen, Euch ein gemütliches, hoffentlich nicht so trübes, entspanntes Wochenende zu wünschen
Wochenend-Huggibuzzels
Myriam

Donnerstag, 17. Februar 2011

Geniale Blogger-Aktion bei Hollywood Media Hotel Berlin


Huhu Mädels,

Leben wie im Film.... wer möchte sich das nicht gelegentlich gönnen?

Und unsere Hauptstadt Berlin ist doch definitiv immer eine Reise wert.

Aus diesem Grund möchte ich Euch diese geniale Blooger-Aktion, die das
Hollywood Media Hotel gerade veranstaltet nicht vorenthalten.

Ob Euch die tollen Zimmer oder die supergenialen Packages die dort sozusagen als Rundum-Sorglos-Paket angeboten werden besser gefallen, das müßt ihr schon selbst rausfinden... das "We will rock you"-Package wäre z. B. so ganz mein Ding. Wobei auch die anderen sich durchaus verlockend anhören.

Neugierig geworden, dann hüpft mal rüber und schauts Euch an!

Und sollte ich nicht gewinnen *schluchz*, trinkt auf dem Kudamm eine Latte für mich mit!

Reiselustige Huggibuzzels
Myriam

Mittwoch, 16. Februar 2011

Frühlingsfrisches Hasilein Melina



Huhu Ihr Lieben,
grade hab ich richtig gute Laune ... denn als Dankeschön für einen ganzen freien Abend zu zweit - und das am Valentinstag - an dem ich auf einen zuckersüßen 12 Wochen alten Winzling namens Seamus aufgepaßt hab bekam ich gerade das einfach geniale Hasilein Melina von seiner Mami geschenkt (you made my day Carly - i love your Melina).
Die sorgt jetzt auf der Fensterbank für gute Laune und lockt hoffentlich endlich den Frühling an!

Mitwochs-Huggibuzzels
Myriam

Manche Menschen haben offenbar merkwürdige Hobbys

Dienstag, 15. Februar 2011

In die Mangel genommen ...



Huhu Ihr Lieben,

tja, so kanns gehen. Aber zwei gegen einen ist ja auch unfair *giggle*

Dienstagsfrische Huggibuzzels
Myriam

Montag, 14. Februar 2011

Tätätätätätä - hier die Gewinner des Just-relax-Candies




Huhu Ihr Lieben,
ich wünsch Euch allen einen tollen Wochenstart und will gleich als erstes die Gewinner meines Just-Relax Blog-Candies bekanntgeben.... es wurde also in der Lostrommel gerührt...



und die Spannung steigt.... Alyssa nimmt die Ziehung des ersten glücklichen Gewinners vor



als Platz Nr. Uno die
allerliebste luna

dann greift Joshua wühlt alles durch und zieht auf den zweiten Platz

Luemmaisa

und als dritten bald vollständig relaxten Gewinner ermittle ich dann nach gutem zerwuscheln aller Lose...

RobinMcMurphy tja, liebe Frauke, da mußt Du Dir wohl das Candie mit der Fellnase teilen *prust*.


Ich gratuliere Euch allen ganz herzlich, bitte Euch mir Eure Adresslein fein zukommen zu lassen (myriam.manns@gmx.de) und dann gehe ich morgen ganz relaxt ins Städtchen und werde speziell für Euch Eure Gewinnpäckies zusammenstellen. Ich werde alles daran setzen, sie noch diese Woche zu verschicken, um Euch dann ganz relaxt zu sehen. Beweisfotos erbeten!

Es hat wieder mal Spass gemacht und wird mit Sicherheit ganz bald wiederholt, denn wie war das noch, Freude ist das einzige was sich vermehrt, wenn man sie verchenkt.
In diesem Sinne nicht traurig sein - sondern beim nächsten mal wieder Frisch in den Lostopf gehüpft.

Und da ja heute Valentinstag ist für alle natürlich noch ein Herzelchen von Herzen...



Relaxte Grüße und Glückwunsch-Huggibuzzels
Myriam

Lieblings-Blog des Monats Februar 2011


Huhu Ihr Lieben,

als ich bereits letzte Woche meinen Liebblog des Monats Post schreiben wollte, erblickten meine müden Äugelchen plötzlich, daß ich beim Candie meines Lieblingsblogs Februar 2011 dem lieben Funkelsteinchen gewonnen hab..... hüpf, froi, jubel, und zwar oben gezeigtes Schatzkistchen - und das wo ich doch so ein Kistenteufel bin und sie in jeder Art, From und Farbe horte. Dickes Danke-Bussi Andrea!

Und deshalb der Post auch jetzt, denn ich wollte ja meinen Gewinn auch herzeigen.

Glückliche Grüße
Myriam

Samstag, 12. Februar 2011

Multikreative Momente 2011



Huhu Ihr Lieben,

für die Fotos der Geburtstagsfeier einer lieben Bekannten war der heutige kreative Moment das Erstellen dieses "Rohlings" eines Minialbums.... mal schauen wie es ankommt.



Wochenend-Huggibuzzels
Myriam

Milch - igitt, nein danke!



Huhu Ihr Lieben,
..... vor 5 Minuten in der e-Mail - darüber mußte ich grad so herzlich lachen, daß mir fast die Latte umgefallen ist *prust*. Der angeekelte Blick ist doch göttlich, oder?

Donnerstag, 10. Februar 2011

Drei am Donnerstag



Huhu Ihr Lieben,
und mal wieder hier die monstermäßigen Donnerstagsfragen.
Danke Kirstin für die Fragen

1. Warum bloggst Du? Und seit wann?
Seit etwas über einem Jahr blogge ich nun - und das als absoluter Technikfeind - und es macht mir Riesenspaß. Warum? Eigentlich angedacht da ich ja zu den unmöglichsten Zeiten "Freizeit" habe um meine Liebmenschen rund um die Welt (die sich immer beschwerten niiiie von mir zu hören...) ein bißchen an meinem Leben teilhaben zu lassen. Dann hat sich das irgendwie verselbständigt und ich habe neben vielen unheimlich netten Leuten auch viele interessante Dinge, Blogs, Hobbys etc. gefunden, die mir sehr gut gefallen, mich lachen lassen, und mich inspirieren. Und ich freu mich auch sehr über meine "nur virtuell bekannten Leser", die hier reinschauen auf eine Latte und hoffe sie fühlen sich hier wohl.

2. Was denkst du, warum lesen deine Leser dein Blog?
Also die mir persönlich bekannten Verdächtigen vermutlich weil sie gerne was vom üblichen Chaos in der Villa Lattefee hören.... und die anderen, ????, keine Ahnung, sagt ihr`s mir. Ich hoffe, weil ich vielleicht dem ein oder anderen ein
Schmunzeln entlocke, eine quietschebunte Pause biete oder ihn/sie/es??? inspiriere - das wär schön.

3. Glaubst du, dass du in 10 Jahren noch immer bloggen wirst?
Also ganz spontan von unten aus dem Bauch raus - definitv ja. Bloggetonien macht mir so viel Spass, schenkt mir so nette Zeit, inspiriert mich oft und macht einfach Laune. Also werden wir vermutlich miteinander alt werden *kreisch*. Und viel Spass miteinander haben. Und wie werde ich dann bloggen??? Genau so wie jetzt schätz ich, mit locker losem Mundwerk, frei nach Schnabel und ohne Gewähr *lol*

Donnerstags-Huggibuzzel
Myriam

Mittwoch, 9. Februar 2011

Wie kommen die Löcher in den Käse?



Huhu Ihr Lieben,
... das hab ich mich schon immer gefragt. Jetzt weiß ichs *prust*.

Vergnügliche Feierabend-Huggibuzzels
Myriam

Dienstag, 8. Februar 2011

Neugierig gefragt und noch ein Award-Kandidat



Huhu Ihr Lieben,

jetzt will ich mal wieder neugierig fragen....

1.) Wie sieht Dein Bad aus? Farbe, Möbel, Wanne oder Dusche?

2.) An was erinnert Dich die Form eines Dreiecks?

3.) Wie heißen die letzten 3 Bücher die Du gelesen hast?

4.) Welche historische Persönlichkeit wärst Du gerne gewesen und warum?

5.) Was war das leckerste was Du letzte Woche gegessen hast?

und dann reiche ich den Award noch an



Schnatterwelten und letsbecreative, die ich gestern zufällig entdeckt habe weiter. Schaut doch mal vorbei... viel Spaß.
Dienstags-Huggibuzzels
Myriam

Montag, 7. Februar 2011

Danke für die vieeelen, lieben Glückwünsche



Hallo,

an die ganze Familie, alle Freunde, Bekannte und Liebblogger von meiner Mama.
Ein besonders dickes "Danke" an die liebe Ulrike, über deren Waaaaaaaahnsinnnskarte ich mich sehr gefreut hab. Sie steht jetzt auf einem Ehrenplatz, gleich neben meiner Gitarre.

Auch für alle tollen Geschenke und telefonischen guten Wünsche danke.

Ihr dürft Euch alle ein Stück vom Geburstagskuchen mitnehmen...



Viele Grüße
Joshua

Sonntag, 6. Februar 2011

Happy Birthday Joshua - mögen alle Deine Wünsche wahr werden



Hallo Joshua,

zu Deinem 12. Geburtstag möchte ich Dir von ganzem Herzen alls Liebe und Gute wünschen. Mögen Gesundheit und Glück Dich auf all Deinen Wegen begleiten und Deine Träume alle in Erfüllung gehen.

Jetzt gibts erstmal ein kleines Ständchen ...




und dann möchte ich mich den Worten des wunderbaren Gedichtes hier anschließen...

An meinen Sohn

Du bist ein zauberhaftes Wesen
mit Deiner Jugend ,Deiner Schönheit und Reinheit
wenn ich Dich anschaue, finde ich mich in Dir wieder
Deine Träume waren auch einst meine Träume
halte sie fest ,habe den Mut sie zu realisieren;

laß Dir Deine Träume niemals wegnehmen
auch nicht wenn es Menschen gibt die über sie und Dich
lachen
Menschen die versuchen durch Ihren Neid
Dir Steine in den Weg zu legen.

Hebe sie auf und schleudere sie in dieses
phantasielose Nichts
welches für viele Menschen Leben bedeutet
wo nur Gier und negative Gedanken die Regie führen

Leben mein Sohn, das ist das
was ich versuche Dir zu vermitteln
Güte, Liebe, Verständnis und Gefühl
die Welt der Poesie, eine Welt ohne Grenzen
die Freiheit sich zu entfalten
egal ob Du reich oder arm bist
denn reich an Wissen und Gefühl zu sein
das ist wahrer Reichtum

Trete mutig Deinen Gegnern gegenüber
schau ihnen in die Augen mit Deinem klaren stolzen
Blick
Du wirst schnell merken, daß sie Deinem Blick nicht
standhalten können, dann schau nicht hochnäßig auf Sie
herab
sondern versuche durch das Strahlen Deiner Augen zu
übermitteln, daß Du Sie trotz allem was sie Dir antun
nicht verachtest --- auch wenn es Dir schwer fällt
versuche sie trotzdem zu verstehen

Lebe jede Minute Deines Lebens so, daß Du stets vor
Dir selber gerade stehen kannst mein Sohn

ICH LIEBE DICH !!!

Andreas Wübbenhorst

1000000 jubelige, trubelige Geburtstags-Huggibuzzels und unendlich viele Küßchen, mein Sohn, wir lieben Dich.

Alyssa, Papa und Mama

Samstag, 5. Februar 2011

Ein gri-gro-grasgrüner Award


Vom lieben Funkelsteinchen habe ich diesen tollen Award verliehen bekommen *knicks* vielen Dank dafür

Mit der Vergabe sind folgende Regeln verknüpft:

Die Regeln:
Danke der Person, die dir den Award gegeben hat und verlinke sie in deinem Post. Erzähle uns 7 Dinge über dich. Gib' den Award an 15 kürzlich entdeckte, neue Blogger. Kontaktiere diese Blogger und lass' sie wissen, dass sie den Award bekommen haben.


Hier verrate ich 7 Dinge über mich:

1. Ich esse leidenschaftlich gerne indisch
2. Ich wäre viiiiel zu vorsichtig um jemals Bungeejumping oder Ballonfliegen zu gehen
3. Ich würde unheimlich gerne beamen können.
4. Scrappen macht mich immer glücklich.
5. Mein erster Berufswunsch war "Daktari" und mein zweiter "Mama" giggle
6. Ich möchte unbedingt auf dem Jakobsweg wandern.
7. Ich lesse mindestens drei Bücher gleichzeitig.


An folgende Bloggerinnen möchte ich den Award weitergeben:

sundownerin

Ina

Patty

Perlenhexe

Das sind jetzt mal meine ersten vier Awardbechenkten.... demnächst vielleicht mehr.

Grasgrüne Huggibuzzels Myriam

Freitag, 4. Februar 2011

Multikreative Momente 2011



Huhu Ihr Lieben,

der multikreative Moment diese Woche war diese Aufstragsarbeit.... eine Deko zu einer Januar Mädchen-Taufe... mit dem tollen Thema "A star is born"



ein bißchen shabby ganz edel mit Glimmer Mist, Scrapbook Glitter Color von Making memories "Tickled Pink" - ich liiiebe das Zeug - und Silberbronze...



Uff, gleich 5 Sets à 3 Stück für 5 Tische... die ganze Bude glittert *kicher*.

Die geh ich jetzt gleich abliefern und hoffe sie gefallen.

Funkelglimmerglitter-Huggibuzzels
Myriam

Freitagsfüller



Huhu Ihr Lieben,
....bevor ich mich jetzt gleich wieder auf meinen Teppich schwinge und mich am Yoga versuche noch flugs den


von scrap-impulse

1. Hallo .

2. Kaffe, ja bitte aber nur wenn auch ein kleines Gutsle mitkommt *giggle*.

3. Eigentlich könnte ich mal wieder ein Buch tauschen, damit sich die 228675 anderen hier nicht so langweilen müssen .

4. 2011 wollen wir hier nur gute Nachrichten.

5. Im Kino habe ich kürzlich feststellen müssen daß dieses 3-D-Zeugs nix für mich ist *grusel*... ich fürchte da bin ich zu alt für *prust* .

6. Leute die nicht souverän und mit einem Lächeln im Knopfloch älter werden können, sondern so auf "hippe Alte" machen finde ich ganz furchtbar.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Li-La-Leseabend auf der Couch , morgen habe ich 1000 Dinge mehr als in den Tag passengeplant und Sonntag möchte ich vorwiegend faulenzen !

So, und jetzt rausch ich ab.... fröhlichen Freitag.
Kontemplative Huggibuzzels
Myriam

Donnerstag, 3. Februar 2011

Die lieben Kleinen - Schnuller für böse Babies



Huhu Ihr Lieben,

.... als mir heute eine liebe Tagesmami-Kollegin, die mit 4 unter 3-jährigen wirklich oft eine turbulente Zeit hat ihren "Schnuller für böse Babies" - den sie im Büro liegen hat um zu lachen statt sich aufzuregen - hab ich mich königlich amüsiert und mußte das gleich mal fotografisch festhalten.
Mit wärmsten Empfehlungen des Kinderpsychologen Professor Dr. von und zu Prügelpeitsch *kreisch*.

Stachelige Huggibuzzels Myriam

Mittwoch, 2. Februar 2011

Laugh of the day - alles Maggi oder was?



Huhu Ihr Lieben,
.... darüber mußte ich gerade herzlich lachen..... was gibt es denn bei Euch heute so zu essen?

Hungrige Huggibuzzels
Myriam

Dienstag, 1. Februar 2011

Buchthema Januar 2011 bei "die lesende Minderheit"




Das Buchthema bei "Die lesende Minderheit" im Januar lauteet:
"Ein Buch, in dessen Titel eine Farbe vorkommt ≈.

Also wählte ich "Himmbelblau und rabenschwarz" von Lolly Winston.

Meine Buchbeschreibung:

"Sophie Stanton ist Anfang dreißig und kann nicht fassen, daß sie eine Witwe ist. Für sie haftet einer Witwe neben Alter, der Geruch nach Mottenkugeln und Ende des Lebens an. Nach dem Tod ihres Mannes muß sie alle Phasen der Trauer durchmachen ... Verlust, Wut, Verzweiflung. Aber dann krempelt sie ihr Leben von Grund auf um und bringt sich wieder auf den richtigen Weg. Unheimlich einfühlsam, himmelhochjauzend und zu Tode betrübt bringt die Autorin sehr einfühlsam und wie ich finde nicht klischeehaft zu Papier wie sich ein solcher Schicksalsschlag anfühlen mag".

Ich fand das Buch sehr gut geschrieben. Deshalb bekommt es von mir 4 Kaffebohnen

Eine Kaffeebohne: hätt ich drauf verzichten können
Zwei Kaffeebohnen: war nicht unbedingt was für mich
Drei Kaffeebohnen: war ganz okay
Vier Kaffeebohnen: hat mir gut gefallen
Fünf Kaffeebohnen: Geniales Buch, unbedingt lesen, Pageturner, bestes Lesefutter

Mein 2011 - oder der Knoten im Taschentuch



Huhu Ihr Lieben,
auf meinen Streifzügen durch das wirklich wundersame web habe ich
hier diese nette Idee gefunden

"Mein 2011"

Und da werde ich jetzt statt des obligatorischen Knoten im Taschentuch als Gedächtnisstütze einfach mitmachen... macht doch auch mit, wenn ihr Lust habt.

Mein Januar 2011:

* Vorherrschendes Gefühl? Mich friert`s ...
* Schönster Tag? 21. Januar - Moussaka-Essen bei Ebby und Birgit
* Diesen Tag würde ich am liebsten aus dem Kalender streichen: keinen
* Das Wetter in diesem Monat? gar garstig kalt, grau, widerwärtig.
* Die meiste Zeit verbracht mit? Ordnung schaffen, ausräumen, wegwerfen
* Zugenommen oder abgenommen? Gar nicht erst geworden *prust*
* Getränk des Monats? Chocolate chunk latte, yeah aus dem Coffe Club
* Das leckerste Essen? MOUSSAKA
* Gefeiert? Das Leben
* Song des Monats? I need a dollar von Aloe Blacc
* Film des Monats? 24 Staffel 6
* Gelesen? Mein Mann ist mein Hobby, Wer, wenn nicht er? Der Übergang,
* Wort des Monats? gedisst (Slangausdruck LUG: soll so viel heißen wie ver.....)
* Unwort des Monats? Klassenarbeit Latein, Mathe, Englisch, Deutsch *örks*
* Lieblingsfarbe? Grau (dickstes kuscheliges GAP-Kapuzenshirt hehe)
* Neuentdeckung des Monats? Mudras - Yoga mit dem kleinen Finger
* Lieblingskleidung des Monats? Winterparka, Rollkragenpulli, Schal
* Mein Monat in einem Wort? arktisch