myriam kreativ

myriam kreativ

Sonntag, 14. Oktober 2012

Rezension für "Blog Dein Buch" "Dunkler Schnee" von Barbara Klein

Huhu Ihr Lieben,

die  geniale Aktion,  "Blog Dein Buch". habe ich Euch ja schon vorgestellt. Mein aktuelles Buch heißt "Dunkler Schnee" von Barbara Klein.



Es handelt sich um einen deutschen Krimi  Also ersteinmal noch  vielen Dank für das Überlassen des Buches an den Verlag.

Für mich als Rheinländerin natürlich Ehrensache ein Buch dieses Verlages zu besprecchen *grins*.

Und hier könnt ihr das Schätzchen bestellen.

Eigentlich bin ich als eingefleischter "Bluttrief-amerikanischer-Thriller-Fan" von deutschen Krimis nicht wirklich leicht zu begeistern, doch diesem Buch ist es gelungen mich zu fesseln.

Also gibt es von mir vier starke Kaffeebohnen als Empfehlung!

Meine Meinung:
"Marisa, junge und dynamische Physiotherapeutin überglücklich verlobtt mit ihrem Traummann und Kollegen Laurens  steht einen Schritt vor ihrer Hochzeit und ist daher überglücklich. Auf ihrer Arbeit läuft alles rund, ihre Eltern freuen sich bereits mit ihr und die Vorbereitungen stehen ganz kurz vor dem Abschluß. Völlig unerwartet tritt plötzlich ein Patient in ihr Leben, der sie unverhohlen umwirbt, ihr den Hof macht und sich auch von der bevorstehenden Hochzeit in keinster Weise beirren läßt.
Marisa reagiert verwirrt  und wird eines Abends von ihm überrumpelt und in eine kompromittierende Situation gebracht.
Während sie noch versucht die Sache zu klären und zu verarbeiten trudelt ein tückischer Erpresserbrief bei ihr ein und auch ihr Verlobter verhält sich von Tag zu Tag seltsamer.
Als Marisa beginnt Nachforschungen sowohl über den Erpresser als auch über ihren Verlobten anzustellen tauchen immer mehr dunkle Geheimnisse und Hinweise auf ein heimtückisches Komplott auf die Marisa schließlich zwingen  die Flucht zu ergreifen, da die Hintermänner auch vor Körperverletzung und Mord nicht zurückschrecken....
Und den Rest müßt ihr selber lesen... denn ich will Euch ja nicht die Spannung verderben...
Guter Plot, gelungen umgesetzt und wirklich spannend geschrieben!"

Lesewütige Huggibuzzels
Myriam

Kommentare:

  1. Liebstige Myri, ja, das klingt wirklich ausgesprochen spannend!!!
    Danke auch herzhaftest für dein extradickes Stück Schoko-Geburtstagstorte - ich hab in letzter Zeit aufgrund all der neulich von mir geposteten Feierlichkeiten sooo viel Torte gemampft, da kommt's auf die paar Speckröllchen mehr jetzt auch nimmer an ;o))
    Ganz liebe Rostrosengrüße samt Küscheln und Büscheln -und eine schöne neue Woche!!!
    Herzlichst Traude

    AntwortenLöschen
  2. Krimi ist nichts für mich, aber ich war heute in der Bücherei und hab mir ein Buch mitgenommen, wo ich schon beim Lesen des Klappentextes laut lachen musste: "Mein Leben als Mensch" von Jan Weiler. Der, der geschrieben hat "Maria, ihm schmeckt's nicht". Einfach herrlich!

    Ganz doll Danke auch für deinen lieben Kommentar :o)

    AntwortenLöschen