myriam kreativ

myriam kreativ

Montag, 7. Januar 2013

Impuls des Tages 5./6. und 7. Januar 2013


Huhu Ihr Lieben,
sorry, aber am Wochenende hat die freie Zeit mal wieder nicht wirklich gereicht, um all das zu erledigen was so anstand. Da wir ja wochenends ehrenamtlich als Hilfslehrer arbeiten, da dank G 8 ja der Lehrstoff leider nur unzureichend bis mangelhaft in der Schule abgedeckt werden kann,  sind wir immer schwer beschäftigt *grins*

Nichttsdestotrotz möchte ich Euch die Impulse...  natürlich nicht vorenthalten:


Heißt frei übersetzt: Was wir denken, zu dem werden wir.
Meint: Unsere Gedanken beeinflussen wer wir sind.

Mein Fazit: Schon meine Oma sagte immer: "Kind, ob Du weinst oder lachst.... der Tag hat 24 Stunden"... ich denke das trifft es. Ich habe jeden Tag neu die Möglichkeit zu entscheiden, ob ich weine oder lache. Ob mein Glas halb voll oder halb leer ist. Und ich bin fest der Meinung, daß die Art und Weise wie wir unsere Gedanken wählen das bestimmt, was wir in unserem Leben willkommen heißen. Positive Gedanken heißt positive Erlebnisse. Nach dieser Devise bin ich bis jetzt eigentlich ganz gut gefahren.

Und das hier:


trifft natürlich bei mir voll ins Schwarze. ... warmes Bild für kalte Wintertage. Hier ist es zwar gerade nich tkalt, aber mir wird noch viel wärmer ums Herz wenn ich das Meer sehe... und noch dazu bei einem solchen Sonnenaufgang...

Mein Fazit: Ich bin definitiv irgendwo falsch abgebogen.... ich müßte eigentlich am Meer leben, um mich richtig und vollends eins mir mir zu fühlen. Alleine die bloße Answesenheit von Meer beruhigt meine Gedanken und läßt mich Frieden finden.

Und zuguterletzt der vom heutigen Tag:

Denke über Deine stillen Leidenschaften nach!

Das ist ja irgendwie bei mir nicht wirklich schwer .... *räusper* ..... definitiv KAFFEE und ganz sicher auch BÜCHER... weshalb dieses Layout auch sozusagen von selbst entstand....



Und was waren so Eure Wochenendimpulse... lasst es mich wissen, ich würde mich freuen!

Wochenstart-Huggibuzzels
Myriam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen