myriam kreativ

myriam kreativ

Sonntag, 21. Februar 2016

Leben mit Luna

 Hi Ihr Lieben,
seit  Ende April 2015 haben wir ja ein neues Familienmitglied - unsere schokobraune Labradorhündin Luna aus einer Liebhaberzucht für alte Rassen im schönen Hessen. Dort entschied sich meine Alyssa für diesen kleinen Knopf





der langsam aber sicher heranwuchs zu einer ausgesprochen lebhaften, intelligenten, wahnsinnig lieben und irrwitzig anstrengenden jungen Hündin





die mir als eigentlich Nichtfrühaufsteherin jeden Morgen wieder so wunderschöne Momente wie oben schenkt, mit ihrer Quirligkeit den gesamten Haushalt auf den Kopf stellt











für jeden Molly zu haben ist und auch noch wie ihr sehen könnt absolut spanientauglich.





sowie auch weihnachtsgeeignet.


Wir lieben sie über alles und sie hat die Familie einfach komplett gemacht!
Wer sagt Hunde seien nicht anstrengend hat m. E. einen an der Waffel aber mit ihnen ist es fast das gleiche wie mit Kindern.... die Freude die sie in Dein Herz bringen wiegt  jeden Blödsinn den sie machen einfach so mit einem Blick in ihre Augen wieder auf.

Hundeverrückte Huggibuzzels
Myriam

Cappuchino per favore

Hi Ihr Lieben,
 zwischendrin war die Lattefee auch mal wieder auf Reisen.... und zwar zum 50. Geburstag meines Göttergatten gab es einen Kurztrip nach..... naaaaaaa...... wo ist das? Wer weiß es?
Die Stadt mit den unzähligen Kirchen und Klöstern, dem tollen Dom, den umzähligen Kunstschätzen  und dem quirligsten Treiben .... sowie natürlich dem weltbesten Cappuchino!
 













Es waren vier Tage mit wettertechnisch allem von strömendem Regen und prallen Sonnenschein, gutem Essen, viiiiel Kunst und Kultur, mindestens 30 gelaufenen Kilometern und unzähligen cremigen, aromatischen, unbeschreiblichen Cappuchinos.

Reisewütige Huggibuzzels
Myriam

Blogg Dein Buch - From Farm to Grill - Grünes Grillen mit Herz und Pfiff




Hi Ihr Süßen,
für Blogg Dein Buch möchte ich Euch heute ein Grillbuch der besonderen Art vorstellen....
Grillen ist ja für mich  - weil meist im Sommer meiner Lieblingsjahreszeit stattfindend - ein Lieblingszeitvertreib.... weshalb ich mich über dieses Buch ganz besonders freue!
Wer hier ein 08/15-Grillbuch erwartet wird sicherlich enttäuscht sein... denn es ist keine bloße Ansammlung von Grillrezepten.
In "From Farm to Grill" aus der Edition Rösle  (denen ich für die Zurverfügungstellung dieses tollen Buches ganz herzlich danken möchte) welches ihr sowohl dort wie natürlich auch z. B. bei amazon  oder in der Buchhandlung Eures Vertrauens bestellen könnt handelt es sich um ein sehr liebevoll gestaltetes und ansprechend verarbeitetes  Kochbuch zum genießen in dem sich Spitzenköche aus verschiedenen Regionen Deutschlands  vorstellen denen regionale  und nachhaltige Erzeugung und das Verarbeiten saisonaler Produkte ein Herzensanliegen ist.. Neben der Vita und der persönlichen Philosophie dieser Köche verraten Sie Euch auch einige ihrer liebsten Grillrezepte .... und die sind weiß Gott was Besonderes.
Ich finde es sehr interessant  nicht nur diesen "persönlichen" Eindruck zu erhalten sondern auch witzige und ungewöhnliche Dinge rund ums Kochen zu erfahren..... wie z.B. dass es einen ganz bestimmten Koch gibt der zur Gewinnung seines Fleisches eine "alte" Schweinerasse eigens wieder züchtet... die Geschichten und die Rezepte machen Lust auf mehr und ich freue mich jetzt schon einige davon bald ausprobieren zu dürfen. Und ganz gewiss werde ich das Restaurant in Stuttgart besuchen um mir ein eigenes Bild zu machen. ...
Hier ein kleiner Auszug: "Als die Menschheit begann, das Feuer zu beherrschen, lockte jenes zunächst durch seine Wärme zum geselligen Beisammensein. Schnell fiel aber auf daß Glut und Hitze auch ztum Garen des frisch erlegten Jagdgutes genützt werden können. Die Urform des Grills was entdeckt, die Weiterentwicklung zum Herd nur eine Frage der Zeit". Diese Wohl archaichste Form der Speisenzubereitung verlor nie ihren Reiz.. Auch wenn die Technik voranschritt, die Essenszubereitung in einen extra dafür vorgesehenen Raum verlagert und das offene Feuer durch elektrische Platten ersetzt wurde ist Grillen noch heute beliebter als je zuvor......"
Mich hat schon dieser Einstieg fasziniert und ich  habe dieses Buch wie einen guten Roman genossen.... neugierig geworden? Der Kauf lohnt sich auf alle Fälle und von mir gibt es für hervorragenden Schreibstil, tolle Fotos und geniale Rezepte definitiv 6 von 6 Kaffeböhnchen!!!

Grillvorfreudige Huggibuzzels
Myriam